Windelpedia

Eco by Naty

  • Online + Drogeriemarkt
  • Dermatologisch bestätigt: Ja
  • Saugstärke: bis zu 8 Std.
  • Superabsorber: Ja
  • Nässeindikator: Nein
  • Hergestellt in: Schweden

Preis

Nachhaltigkeit

Passform 55
65
Tragekomfort 65
70

*Superabsorber sind kleine Kügelchen aus Kunststoff, welche ein vielfaches ihres Eigengewichts an Flüssigkeit aufnehmen und zu Gel umwandeln können.

**Nässeindikator: Ein Streifen, der sich verfärbt, wenn die Windel gewechselt werden sollte.

Besondere Merkmale laut Hersteller

  • 0% Ölplastik auf Babyhaut.
  • Reduziertes Risiko auf Allergien und Windelausschlag.
  • Preisgekrönte Leistung – hält das Baby trocken!
  • 100% unabhängig zertifiziert.
  • Verpackung stammt aus erneuerbaren Materialien
  • Kern besteht zu 100% aus FSC-zertifiziertem Zellstoff,  völlig natürlich saugstark. Andere Schichten sind aus natürlichen, biologisch abbaubaren Materialien hergestellt.
  • Ssuperweiches, pflanzenbasiertes Material sorgt für  gute Atmungsaktivität.
  • nur Pflanzenbasiertes Material berührt die Haut des Babys
Größe Windelanzahl im Paket Gewicht
1 25 Stück 2-5 Kg
2 33 Stück 3-6 Kg
3 30 Stück  / 100 Stück 4-9 Kg
4  26 Stück  / 88 Stück 7-18 Kg
4+ 24 Stück / 84 Stück 9-20 Kg
5 22 Stück / 80 Stück 11-25 Kg
6 17 Stück 16+ Kg

Jede Windelmarke bestimmt Ihre Gewichtklasse und die dazugehörige Windelgröße selbst.

Dadurch kommt es dazu, dass die Windelgrößen von Marke zu Marke unterschiedliche Gewichtsangaben haben können.

In der Windelgröße 2 variieren die Gewichtsangaben von 2-8 Kg.

In der Windelgröße 3 variieren die Gewichtsangaben von 4-11 Kg.

Weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass die Babys zu schnell aus der Windelgröße 1 herauswachsen und es häufig dazu gekommen ist, dass nicht alle Windeln getestet werden konnten. Haben wir uns entschlossen die Windeltestboxen erst ab Windelgröße 2 anzubieten.

Auszeichnungen und Zertifikate

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) wurde mit dem Ziel entwickelt, die verschiedenen bestehenden Standards und Normentwürfe im Bereich der ökologischen Textilverarbeitung zu vereinheitlichen und weltweit anerkannte Anforderungen zu definieren, die den ökologischen Zustand von Textilien sichern können. GOTS versucht Anforderungen zu definieren, um den organischen Status von Textilien zu gewährleisten von der Ernte der Rohstoffe über die umwelt- und sozialverträgliche Herstellung bis hin zum Label, um den Endverbraucher absichern zu können. GOTS gilt als der weltweit führende Standard für Textilien aus organischen Fasern. Er definiert hochrangige Umweltkriterien entlang der gesamten Lieferkette für organische Textilien und verlangt auch die Einhaltung von sozialen Kriterien. Es können nur Textilprodukte, die mindestens zu 70% aus organischen Fasern bestehen, GOTS-zertifiziert werden. Alle verwendeten chemischen Stoffe wie Farbstoffe und Hilfsstoffe müssen bestimmte umwelt- und toxikologische Kriterien erfüllen.

FSC ist eine globale, gemeinnützige Organisation, die sich für eine umweltgerechte, sozial vorteilhafte und wirtschaftlich tragfähige Bewirtschaftung der Wälder der Welt einsetzt. Durch die Zertifizierung schafft die FSC einen Anreiz für Waldbesitzer und -Manager, um die besten sozialen und ökologischen Praktiken einzusetzen. Dieser Anreiz bringt direkte Vorteile für den Wald, wie beispielsweise der Schutz der biologischen Vielfalt, die Förderung der Rechte indigener Völker und der Rechte der Arbeitnehmer und Gebiete von erheblicher ökologischer oder kultureller Bedeutung. Die FSC-Zertifizierung sorgt dafür, dass Produkte aus gut bewirtschafteten Wäldern stammen, die ökologische, soziale und wirtschaftliche Vorteile bieten.

Die Chain-of-Custody-Zertifizierung gilt für Hersteller, Verarbeiter und Händler von FSC-zertifizierten Waldprodukten. Die FSC-Chain-of-Custody-Zertifizierung bestätigt, dass FSC-zertifiziertes Material durch diese Kette identifiziert oder von nicht zertifiziertem oder nicht kontrolliertem Material getrennt aufbewahrt wird.

Controlled Wood ist so aufgebaut, dass Organisationen die Holzkategorien vermeiden können, die als inakzeptabel eingestuft werden. Controlled Wood ist Material, das bei der Herstellung von FSC-Mischprodukten mit zertifiziertem Material gemischt werden kann. Dies ermöglicht es den Herstellern, niedrige und fluktuierende Lieferungen von FSC-zertifizierten Waldprodukten zu bewältigen und gleichzeitig die Nachfrage nach FSC-zertifiziertem Holz anzukurbeln.

EcoCert ist eine Biozertifizierungs- und Inspektionsstelle, die 1991 in Frankreich gegründet wurde und seit 2002 Kosmetikprodukte zertifiziert. Mit Aktivitäten in mehr als 80 Ländern hat sich EcoCert zu einer der größten Umwelt-Zertifizierungsorganisationen der Welt entwickelt und ist eine der bekanntesten Marken im Bereich Standardisierung von Kosmetikprodukten.

Das "natürliche und organische Kosmetiklabel" sorgt dafür, dass die Formel des Produkts mindestens 95 % pflanzliche Inhaltsstoffe enthält. Darüber hinaus müssen mindestens 10 % aller Inhaltsstoffe aus dem biologischen Anbau stammen.

AB Vinçotte

Vinçotte bietet unabhängige Dienstleistungen im Bereich der Zertifizierung, Validierung und Verifizierung mit einer Garantie der ständigen Unparteilichkeit. Vinçottes Ziel ist es, alle Dienstleistungen im Bereich Schutz, Sicherheit, Qualität und Umwelt zu erbringen und durchzuführen. Als gemeinnützige Organisation hat Vinçotte kein kommerzielles Ziel.

"OK Biobased" wurde 2009 ins Leben gerufen, um Unternehmen eine unabhängige Bewertung der Erneuerbarkeit ihrer Produkte bieten zu können. Das OK Biobased-Zertifizierungsschema verwendet ein Sternsystem, um den biobasierten Inhalt eines Produkts anzeigen zu können. Ein biobasiertes Ein-Stern-Produkt hat einen biobasierten Inhalt zwischen 20 % und 40 %, während ein vier-Sterne-zertifiziertes Produkt einen biobasierten Inhalt von mehr als 80 % aufweist.

Über das Zertifizierungssystem "OK biobased" können innovative Hersteller und Unternehmen ihre Deklaration zum Einsatz erneuerbarer Rohstoffe durch eine unabhängige "OK biobased" Zertifizierung offiziell bestätigen lassen.